Bildung und Integration (BIP) - ein Fortbildungskurs für Fachkräfte in der Pflege

 

 

BIP - Bildung und Integration im Berufsfeld Pflege und Betreuung

Die demographische Entwicklung stellt an die Betreuung und Pflege älterer und behinderter Menschen neue Anforderungen und schafft gleichzeitig für die Betreuung Demenzkranker neue Chancen und Möglichkeiten- sowohl im stationären als auch im häuslichen Bereich.

Es verbessern sich die Möglichkeiten der Finanzierung von Betreuungs- und Beschäftigungsleistungen in diesem Bereich auch ab 01.01.2015 weiter. Damit steigen die Chancen und die Notwendigkeit, neue Arbeitsplätze zur Betreuung von Pflegbedürftigen und Demenzkranken zu schaffen und zu besetzen.

Dem trägt unser Kurs „BIP – Bildung und Integration im Berufsfeld Pflege und Betreuung“ mit Nachdruck Rechnung.

Seit 2004 findet dieser Kurs in unserem Haus jährlich mit großer Resonanz und Erfolg statt. Das IHK Zertifikate „Fachkraft Seniorenbetreuung“ ist auf unsere Anregung und in direkter Zusammenarbeit mit der IHK Südthüringen entstanden. Die Weiterbildung „BIP“ beinhaltet neben der „IHK Fachkraft Seniorenbetreuung“ auch die Anerkennung nach § 87b, den Erste-Hilfe-Schein und den Gesundheitspass.

Alle ausführlichen Informationen finden Sie hier »» (Download Infoblatt BIP).